Vaterherz Schulen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Unsere nächste deutsche Vaterherz ‚A’Schule in 2017 findet in Freiburg statt. Das deutsche Anmeldeformular findet Ihr hier! Eine englische Version findet Ihr hier!)

Was ist eine Vaterherz ‚A‘ Schule?

Vaterherz ‚A‘ Schulen dienen dazu sich eine Woche Zeit zu nehmen in  welcher es den Teilnehmern ermöglicht wird Liebe und lebensverändernde Offenbarung für sich selbst zu empfangen. Sie sind…

  • Ein Ort an dem man nach Hause kommen kann.
  • Ein Ort an dem man Zugehörigkeit und Annahme findet.
  • Ein Ort, an dem man herausfindet, dass Seine Stärke in unserer Schwachheit vollkommen gemacht ist.
  • Ein Ort der Ruhe.

Die Schule ermöglicht eine Rundumperspektive der Offenbarung der Vaters. Durch persönliche Erfahrungen und biblisch fundierte Lehre wirst Du mit einer lebensverändernden Botschaft der Liebe, des Lebens und der Hoffnung konfrontiert werden.

Außerdem wird es die Gelegenheit geben Blockaden aus unserem Leben zu entfernen, die uns daran hindern in der Liebe des Vaters zu leben und unsere Herzen als wahre Söhne und Töchter zu entdecken.

Jesus hatte das Herz eines Sohnes Seinem Vater gegenüber. Er lebte beständig in der Liebe Seines Vaters. Das Johannesevangelium berichtet uns darüber, wie alles was Er sagte und tat, das Resultat dessen war, was Er Seinen Vater sagen hörte und tun sah. Jesus ladet uns als der erstgeborene Sohn zu dem selben Leben als Seine Brüder und Schwestern ein.

Während wir unsere Herzen öffnen, erleben wir wie Vater Seine Liebe durch den Heiligen Geist in sie hineingießt. Und in einem Herzen das durch Liebe verwandelt wird, kann beständige Veränderung geschehen.

Nach Jahren der Anstrengung und der Leistung finden viele Menschen während diesen Schulen endlich einen Ort der Ruhe und fühlen sich als ob sie endlich Zuhause angekommen sind.

Es sind die zwei Ziele einer Vaterherz ‚A‘ Schule…

  1. Einen Raum für eine persönliche und lebensverändernde Erfahrung mit der Vaterliebe Gottes zu schaffen.
  2. Ein umfangreiches biblisches Verständnis von der Wichtigkeit des Vaters in unserem Leben zu vermitteln.

Was kannst du erwarten?

Alle Schulen werden von anerkannten Fatherheart Ministries Teamleitern durchgeführt.

Es finden jeden Tag – am Morgen, am Nachmittag, und am Abend Lehreinheiten statt und die regelmäßige Teilnahme an allen Einheiten ist absolut erforderlich um von der Schule profitieren zu können.

Anders als an einer Konferenz, an der man zwischen den Einheiten auswählen kann, sehen wir diese Schulen als eine einzige lange Lehreinheit, welche gemeinsame Mahlzeiten, Zeiten der Kontemplation und soziale Interaktion beinhaltet.

Das Entstehen von lebenslangen Freundschaften ist oft das Resultat einer solchen Schule.

Wir behandeln folgende Themen:

– Unsere Herzen gegenüber Vater öffnen
– Die biblische Offenbarung des Vaters
– Herzensvergebung
– Das Herz der Sohnschaft
– Der Waisengeist
– Das Mutterherz des Vaters
– Gott, unser wahrer Vater
– Schwachheit, die Kraft der Sohnschaft
– Die herrliche Freiheit der Söhne
– Und vieles mehr…

Die Schulen werden stets aus dem Englischen in die jeweilige Landessprache übersetzt. Wir freuen uns auf Dich!